Zurück zur Übersicht

Position bzw. Adresse eventuell ungenau.

Ausbildung 2017

Eine Bäckerei aus dem Landkreis Sömmerda sucht für den Ausbildungsbeginn 2017 eine/n Auszubildende/n für den Beruf Bäcker/in.

Bäcker/innen stellen Brot, Kleingebäck, Feinbackwaren, Torten und Desserts sowie Backwarensnacks her. Bäcker/innen arbeiten sowohl im Nahrungsmittelhandwerk als auch in der Nahrungsmittelindustrie, z.B. in Großbäckereien. Beschäftigung finden sie darüber hinaus in Spezial- und Diät-Bäckereien sowie in der Gastronomie und im Catering-Bereich.

Bäcker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) mit einer Ausbildungsdauer von 3 Jahren.

Berufsschule wird während der Ausbildung in Sonderhausen oder Erfurt und die praktische Ausbildung ab 04:00 Uhr in Bilzingsleben erfolgen.

Für die Ausbildungsstelle wird folgendes vorausgesetzt:

1. erfolgreich abgeschlossener Hauptschulabschluss wird vom Arbeitgeber vorausgesetzt;
2. Notendurchschnitt nicht schlechter als 4,0 ;
3. die Bereitschaft zu einer Woche Praktikum wird erwartet;
4. eine teamfähige, zuverlässige und sorgfältige Persönlichkeit rundet Ihr Profil ab

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bäckerei Mario Fischer

Straße der DSF 5
06578 Bilzingsleben


Telefon: +49 36375 60107
Fax: +49 34673 97954

Ansprechpartner/in

Fischer

Fakten

  • Bäcker/-in
  • Stellentyp: Ausbildung
  • Voraussetzung: Hauptschulabschluss
  • Arbeitsbeginn: 01.08.2017
  • Wochenstunden: 40

Informiere dich!

Infos und Tipps

Richtig bewerben

Tätigkeiten Bäcker/in

Kneten,
Dekorieren,
Backen