Zurück zur Übersicht

Position bzw. Adresse eventuell ungenau.

Ausbildung 2020

Zum 1. September 2020 bieten wir eine Ausbildung zum

Bäcker (m/w/d) an.

Dein Profil
Grundsätzlich solltest Du Interesse für Deinen angestrebten Beruf mitbringen. Neben Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt ist ein sehr guter Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife erforderlich. Insbesondere in den Fächern, Mathematik und Chemie solltest Du gute Leistungen vorweisen können. Spaß an Kommunikation und Teamfähigkeit runden Dein Profil ab.

Als Bäcker stellst Du Brot und Brötchen, Backwaren aus Blätter- und Mürbe- oder Hefeteig und Torten her. Dazu wiegst und misst Du die Zutaten, z.B. Mehl, Milch, Eier, Hefe, Gewürze und Zucker ab und mischst Sie nach Rezept zusammen. Du überwachst die Teigbildungs- und Gärungsvorgänge und beschickst die Öfen. Die Ausbildung wird interessant und abwechslungsreich gestaltet sein

Ausbildungsdauer
Regulär umfasst die Dauer Deiner Ausbildung 3 Jahre. Die regelmäßige Arbeitszeit ist montags bis freitags von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

Duales System
Deine theoretische Ausbildung findet an 1 bis 2 Tagen die Woche an der Ferdinand-von-Steinbeis Schule in Ulm statt. An den restlichen Arbeitstagen lernst Du die Berufspraxis bei uns im Unternehmen kennen.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien).

Für Fragen steht Dir Frau Staudenmeyer gerne unter der Telefonnummer 07 31/ 9 67 46 - 40 zur Verfügung.

Schapfenmühle GmbH & Co. KG

Franzenhauserweg 21
89081 Ulm, Donau


Telefon: +49 731 9674640
Fax: +49 731 9674650
E-Mail:

k.staudenmeyer@schapfenmuehle.de


Website:

www.schapfenmuehle.de

Ansprechpartner/in

Kathrin Staudenmeyer
E-Mail:

personal@schapfenmuehle.de

Fakten

  • Bäcker/-in
  • Stellentyp: Ausbildung
  • Voraussetzung: Hauptschulabschluss
  • Arbeitsbeginn: 01.09.2020

Informiere dich!

Infos und Tipps

Richtig bewerben

Tätigkeiten Bäcker/in

Kneten,
Dekorieren,
Backen